Dorothea Dapper

Ich heiße Dorothea Dapper und bin Zweiter Vorstandsvoritzender und Geschäftsleitung des Misthaufen e.V.  

 

 

 

Als Dipl. Sozialarbeiterin, systemische Familientherapeutin/ Grundzüge der Supervision (DGSF, SG) und Fachkraft für tiergestützte Interventionen (Isaat) biete ich Ihnen professionelle, individuelle Leistungen an.

 


Auf langjährige, klinische Erfahrungen mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen darf ich zurückblicken. Seit 2013 führe ich meine eigene Praxis. 

Beim Misthaufen e.V. biete ich innovative systemische & tiergestützte Therapie, ganzheitliche Tranings , Hilfen und Coaches an. 

 

 


Mein Systemischer Ansatz

Gemeinsam mit Ihnen stelle ich Ihre Ressourcen und Fähigkeiten in den Mittelpunkt unserer Arbeit. 

 

Jeder Mensch hat Strategien entwickelt, um schwierige Situationen zu meistern oder unangenehmen Gefühlen zu begegnen.

Jedes Verhalten hat immer Sinn und Zweck für uns. Gelegentlich vergessen wir nur welchen oder das gelernte Verhalten beginnt uns zu belasten.

Dann benötigen wir jemanden, der uns hilft uns selbst besser zu verstehen. Ich werde Ihnen Anregungen geben, mit denen Sie neue Strategien entwickeln können. Sie werden neue Wege entdecken. Von denen aus können Sie Ihren Alltag mit all seinen Facetten aus einem veränderten Blickwinkel betrachten. 

 

 

Denn der erste Schritt für Veränderung ist oft mit dem Blick in eine andere Richtung verbunden.

 

 



,, Es ist wie es istt………"


Die Welt bringt jeden Tag etwas neues.